Wohin in den Sommerferien?

0
sommerferien
(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Jedes Jahr kommt sie wieder! Die schöne Ferienzeit im Sommer. Doch wohin in den Sommerferien? Daheim bleiben, wegfliegen oder ein Reiseziel hierzulande wählen?

Reiseziele für Singles

Vietnam

Wer alleine reisen und fremde Welten entdeckten möchte, ungebunden ist und das Abenteuer liebt, für den kommt zum Beispiel eine Reise nach Vietnam infrage. Eine Rundreise in Vietnam ist alles andere als langweilig. Schwimmende Märkte und Gärten, UNESCO Kulturerben, Paläste, faszinierende Landschaften und Kultur und Leute kennen lernen. Hier bitte beachten, dass man als Deutscher bei einem Aufenthalt bis zu fünfzehn Tagen noch kein Visum benötigt. Der Reisepass ist allerdings zwingend und muss noch sechs Monate gültig sein.

Ägypten

Ägypten verführt mit seinen Stränden am Roten Meer. Aber auch die Unterwasserwelt, die beim Schnorcheln und Tauschen entdeckt werden kann ist absolut faszinierend. Und natürlich nicht zu vergessen die beeindruckende Kultur Ägyptens mit ihren Pyramiden. Auch Luxor am Nil bietet dem Single eine Menge an Sehenswürdigkeiten. Für Singles gibt es auch Cluburlaub-Angebote, die mit Animationsshows und Sportangeboten das Kontakteknüpfen einfach machen. Um die Reise günstig buchen zu können holt man sich am besten im Web einen Preisvergleich auf den entsprechenden online Reisevergleichs-Portalen.

Reiseziele für Familien

Nordsee / Ostsee

Eines der beliebtesten Reiseziele für Familien ist die Nordsee und die Ostsee. Die Hinfahrt kann mit dem eigenen Fahrzeug, mit Wohnmobil oder Wohnwagen erfolgen. Die Anreise ist für alle Familienmitglieder nicht zu lange und damit nicht zu anstrengend. Nationalparks, Strände, das Wattenmeer und kulinarische Besonderheiten sind einige Vorzüge, die für einen Familienurlaub an der See sprechen.

Bayern

Das größte Bundesland Deutschland, Bayern, biete jede Menge an Möglichkeiten für einen Familienurlaub. Wandern, Schifahren, Bergsteigen, Urlaub auf dem Bauernhof, Schifffahrten, Seen, Freizeitparks sprechen für den nächsten Sommerurlaub in Bayern.

Tipps für den Urlaub zu Hause:

In letzter Zeit kann der Trend beobachtet werden, den Urlaub einfach vor der eigenen Haustür zu genießen. Oft sind es nur ein paar Kilometer vom Wohnort entfernt und es gibt einiges zu entdecken. Warum sich nicht mal schlau machen über Rad- und Wanderwege im Ort? Eventuell gibt es kulturell und kulinarisch etwas zu entdecken. Wer sich informieren möchte kann sich einfach an das Touristeninfo-Büro der nächstgelegen Stadt oder des Wohnortes wenden und einen Blick in die Broschüre der lokalen Angebote werfen.

Egal, wie der nächste Sommerurlaub ausfällt, soll er doch lange positiv in Erinnerung bleiben.

Related Posts