Timmendorfer Strand

0

Der Timmendorfer Strand ist eine sehr beliebte Urlaubsregion in Schleswig- Holstein. Er gehört zur Gemeinde im Kreis Ostholstein und es befinden sich neben dem Hauptort noch zwei weitere Dorfschaften.  Direkt an der Ostseeküste gelegen, bietet der Timmendorfer Strand die besten Urlaubsbedingungen. Die frische Ostseeluft machen die Region zu einem Kurort. Der Strand an der Ostseeküste ist 6.5 Kilometer lang und das Landschaftsbild wird durch die Grundmoränen geprägt. Dabei hat die Weichsel- Eiszeit ein abwechslungsreiches, leicht hügeliges Relief mit vielen Seen geschaffen. Grob gesagt ist der Timmendorfer Strand in einem Naturschutzgebiet gelegen und verzaubert seine Besucher mit einem wundervollen Ambiente.

Der Timmendorfer Hafen

Im Gemeindeteil Niendorf befindet sich ein zentraler Punkt des Timmendorfer Strandes. Der kleine Kommunalhafen ist ein wichtiger Punkt der die Infrastruktur der Region beeinflusst. Der Hafen ist zwar sehr klein, gilt aber als einer der schönsten Häfen an der Ostseeküste. Geplant war er als Fischereihafen, mittlerweile hat sich aber immer mehr Gewerbe um den Hafen herum gebildet. Mittlerweile ist der Hafen am Timmendorfer Strand auch ein Mittelpunkt der Tourismusbranche geworden. Viele kleine Sportboote, eine Bootsbrauerei, Restaurants und eine Segelschule lassen den Alltag am Timmendorfer Strand zu einem ganz besonderen werden. Ein Ferienhaus am Timmendorfer Strand bei www.erento.de mieten.

Sport am Timmendorfer Strand

Aufgrund der weiten und breiten Küste ist der Timmendorfer Strand eine perfekte Umgebung um sich sportlich zu betätigen. Angefangen bei einfachen Dauerläufen bis hin zu Cross Workouts direkt am Meer lassen sich viele Wege finden, seinen Körper zu formen. Daneben können die Urlauber natürlich auch jegliche Form des Wassersports ausprobieren und so den Urlaub am Timmendorfer Strand zu einem besonderen werden lassen.

Related Posts