Städtereise Tipp: Dublin

0

Irlands Hauptstadt ist mit etwa 530 000 Einwohnern die größte Stadt der grünen Insel. Gemütlich und Gastfreundlich präsentieren sich die Menschen dort und Ihre Bauwerke sind wirklich sehenswert. Dublin zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass es nicht den Stress der Großstadt ausstrahlt. Diese Stadt ist eher ein herzlicher und freundlicher Ort.

Ein Schluck Tradition

Whiskey und Guinness sind weltweit bekannt. Wer sich gerne genauer in die Thematik „schmecken“ möchte, kann sich einen Ausflug ins Guinness Storehouse oder in die Old Jameson Distillery gönnen. Es werden Führungen angeboten, bei denen man Einblick in Geschichte und Produktion bekommt. Das Highlight ist dann natürlich eine Kostprobe der flüssigen Tradition.

Nachtleben mit Kultur

Abends locken die Pubs mit leiblichen Genüssen. Dort erlebt man hautnah die irische Kultur. Wer darin eintaucht wird beeindruckt sein. Abtanzen geht natürlich genauso. Wie wäre es mit irischen Volkstänzen? Gerne zeigen die Einwohner ihren Gästen die alten Tänze mit Tradition.

Wer also geschmacklich und kulturell Verwöhnt werden möchte, ist in der irischen Hauptstadt Dublin genau richtig. Ein Besuch lohnt sich, denn dort gesammelte Eindrücke bleiben ewig in Erinnerung.

Related Posts