Glamping – der neue Urlaubstrend

0

In einer Welt, in der viele von uns großem Stress ausgesetzt sind, ist es wichtig, dass man sich auch mal Pausen nimmt und sich erholt. Und was eignet sich da besser als in den Urlaub zu fahren? So ist zum Beispiel das Campen sehr beliebt – allerdings ist es vielen zu wenig luxuriös. Wer höhere Ansprüche hat, sollte lieber einen Glamping-Urlaub machen. Zunächst einmal gehen wir darauf ein was das Wort Glamping überhaupt bedeutet. Das Wort Clamping wurde aus den Wörtern „Glamour“ und „Camping“ geschaffen. Wenn man das beachtet, weiß man im Prinzip schon worum es sich beim Glamping handelt. Zum ersten Mal ist der Trend in Amerika in Erscheinung getreten – nach kurzer Zeit kam er auch bei uns an. Unter Clamping versteht man letztendlich nichts anderes als luxuriöses Campen. Wer dabei an niedrige Zelte oder an unbequeme Böden denkt, der irrt sich gewaltig.

Wenn Ihnen ein Hotel zu langweilig ist, aber sie trotzdem nicht auf Komfort verzichten möchten, sollten Sie einen Glamping-Urlaub planen!

Wenn Sie nun echt einen Glamping-Urlaub planen, sollten Sie sich unbedingt ein gutes Glampingzelt kaufen. Des Weiteren sollten Sie auch an passendes Glamping-Zubehör denken. Eine Sache, die beim Glamping eine wichtige Rolle spielt, ist Platz. Falls Sie sich ein Glampingzelt kaufen möchten, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Zelt stabil und wasserdicht ist. Letzteres ist von großer Bedeutung – außerdem sollte es natürlich atmungsaktiv sein und genügend Platz bieten.

Ein Glamping-Urlaub verspricht jede Menge Entspannung – genießen Sie die Natur

Das tolle am Glamping ist die Tatsache, dass man das Glamping wirklich luxuriös gestalten kann (siehe http://www.glamping-guide.de/) Man muss weder einen Schlafsack verwenden, noch muss man sich auf einen harten Boden oder auf eine Isomatte legen. Denn beim Glamping haben Sie die Möglichkeit das Innere des Zeltes so einzurichten wie eine richtige Wohnung. Es hält Sie niemand davon ab das Zelt mit einem richtigen Bett oder mit Möbeln auszustatten. Wenn Sie Lust haben können Sie sogar Teppiche verwenden. Das tolle daran ist, dass Sie sich jeden Luxus gönnen können und dennoch mitten in der Natur sind. Das ist etwas was kein Hotel der Welt bietet. Und im Gegensatz zum herkömmlichen Campen können Sie sich entscheiden wie viel Luxus Sie in Ihrem Urlaub haben möchten!

Related Posts