Menu

Erholung, Freizeit und Aktivität auf deutschen Ostsee-Inseln

0 Comment

Rügen

Rügen, Königsstuhl, Kreidefelsen

Jeder kennt sie, Deutsche Ostseeinseln: Rügen, Usedom und Fehmarn. Und alle haben etwas Besonderes und bieten für jeden Urlaubsgeschmack das Richtige. Unter den Deutschen Ostseeinseln ist Rügen die größte, die auch bequem mit dem Auto ohne Fähre erreichbar ist. Wandern, Radfahren, Schwimmen und Surfen sind nur ein paar der Aktivitäten, die auf der Insel durchgeführt werden können. Die Besuchermagnete sind unter anderem der Königsstuhl, die Kreidefelsen und Leuchttürme.

Rügen – auch für ruhige romantische Stunden und Familien mit Hund geeignet

Es gibt auch Orte für ruhige Stunden zusammen mit dem Partner am Strand und etliche Möglichkeiten für gemeinsamen Familienspaß. Luxushotels mit Suiten, die romantische Candle-Light-Dinners im Angebot haben, bescheren dem Paar schöne Stunden zu zweit. Daher eignet sich Rügen auch als die Destination für Hochzeitspaare. Mit der Familie ist gemeinsames Camping und Caravaning möglich und auch der treue Begleiter Hund kann mit dabei sein. Die Insel bietet gerade für Reisende mit Hund verschiedene ausgewiesene Hundestrände.

Aktivurlaub auf deutschen Ostsee-Inseln – Usedom

UsedomWer im Urlaub statt Faulenzen aktiv sein möchte, entscheidet sich am besten für die deutsche Ostsee-Insel Usedom – dort ist einiges geboten. Für junge Mädchen sind besonders die Angebote der verschiedenen Reiterhöfe interessant. Ruhige und idyllische Reiterhöfe mit einem breiten Angebot für alle Altersklassen bei Kindern machen für viele Mädchen einen Traum wahr – Urlaub zusammen mit ihrem Lieblingstier, dem Pferd. Besonders spannend für Jungs ist die Kartbahn Peenemünde am Flugplatz Peenemünde. In Punkto Aktivitäten für Erwachsene lässt das Angebot auf der Insel Usedom keine Wünsche mehr offen: Golf, Segeln, Fahrradfahren, Tauchen, Surfen, Klettern sind nur ein Ausschnitt der Möglichkeiten.

Fehmarn

Fehmarn bietet sich an für den Urlaub auf dem Bauernhof mit der ganzen Familie. Die gastgebenden Bauernhöfe bieten jede Menge Raum für Spielen, Zusammensein am Lagerfeuer, Wanderungen, auch nachts und Ausflüge mit dem Pony oder Pferd. Aber auch Aktivurlauber kommen auf ihre Kosten, denn Ferienhäuser und -wohnungen mit angebundenen Golfplätzen und extra Schuppen für Sportgeräte machen es leicht im Urlaub den Körper fit zu halten. Leichte und schwere Fahrradtouren gibt es zahlreiche, je nach Kondition. Gerade der Terrain um Ostholstein ist für Radfahrer ein Traum.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)