Urlaub an der Türkischen Riviera

0

MeerDer Winter in Mitteleuropa war relativ gnädig und hat uns heuer milde Temperaturen beschert. Abgesehen von den Regionen südlich des Alpenhauptkammes hat es auch sehr wenig Schnee gegeben, die Schneeschaufel musste also nicht allzu oft in die Hand genommen werden. Viele Menschen wollen sich aber nicht auf den Wettergott verlassen, sondern nehmen ihr Glück selbst in die Hand. Türkei Reisen im Winter sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, um dem Winter ein Schnippchen zu schlagen und sich bei angenehmen Temperaturen ein paar Tage zu erholen. Das Klima in der Türkei ist um diese Jahreszeit sehr angenehm. Die sengende Hitze des Sommers ist noch weit weg, aber auch die niederschlagsreiche Periode ist bereits vorbei. Wer um diese Jahreszeit Urlaub an der Türkischen Riviera macht, kann den Blumen und Bäumen beim Blühen zusehen und bekommt einen ganz anderen Eindruck von der Türkei als zur Hauptreisezeit im Sommer, wenn die Touristenhorden über die Strände herfallen. Im Frühjahr ist es ruhiger, man kann seine Aufmerksamkeit auf Dinge richten, die in der Hochsaison aufgrund des Trubels untergehen. Man kann Sehenswürdigkeiten besichtigen, ohne von der Menschenmasse durchgedrängt zu werden, man kann am Strand liegen, ohne um einen Liegestuhl kämpfen zu müssen. Das sind nur einige Vorteile, die Türkei Reisen im Frühjahr zu bieten haben.

Schnellentschlossene können auch jetzt noch Last Minute in die Türkei fliegen – für Infos hier klicken. Einige Reiseanbieter können sicherlich preiswerte Angebote machen, die weit unter den Preisen eines Sommerurlaubes liegen. Wer die Chance hat, sich ein paar Tage frei zu nehmen und sich ein paar Tage Erholung in angenehmen klimatischen Verhältnissen wünscht, der sollte sich sogar für eine Last Minute Reise in die Türkei entscheiden. Denn so kann der gewünschte Frühlingsbeginn einfach ein paar Tage vorverlegt werden. Natürlich ist das nicht bei jedem möglich, sich einfach beim Chef abzumelden und in den Urlaub zu fliegen. Wer aber diese Chance hat, der sollte sie sich nicht entgehen lassen.

Bei Last Minute Reisen stellt sich oft auch die Frage, wie ich zu den Reiseunterlagen komme. Beim Reiseveranstalter ETI werden bei Buchungen, die sehr kurzfristig erfolgen (bei einem Reiseantritt in den folgenden drei Tagen) die Reiseunterlagen auf dem jeweiligen Abflughafen hinterlegt. Dann braucht man bei der jeweiligen Fluglinie nur mehr den Reisepass vorweisen und man erhält die Flugtickets und alle anderen Reservierungsbestätigungen. Wer nicht ganz so kurzfristig gebucht hat, bekommt die Reiseunterlagen einfach als PDF per E-Mail geschickt. Und all jene, die die Buchung über ein Reisebüro vorgenommen haben, bekommen ihre Reiseunterlagen selbstverständlich von ihrem jeweiligen Betreuer des Reisebüros ausgehändigt. Und dann steht einem Flug in den Frühling nichts mehr im Wege.

Wer es mit der Türkei nicht so hat, kann natürlich auch andere Reiseziele anvisieren. Der Klassiker im Winter ist natürlich der Ägypten Urlaub ans Rote Meer oder auch ein Aufenthalt auf den Kanarischen Inseln. Auch Tunesien ist ein beliebtes Ziel für Urlauber geworden, die dem europäischen Winter ein paar Tage entfliehen möchten. Bevor man verreist, sollte man sich aber genau ansehen, wie die Einreisebestimmungen in die jeweiligen Länder aussehen, damit es im Urlaub keine bösen Überraschungen – etwa wegen eines abgelaufenen Reisepasses – gibt.

Related Posts