Urlaub an der Müritz

0

Die Müritz, das kleine Meer, war vielen Bundesbürgern vor der Wiedervereinigung als Urlaubsziel kein Begriff. Der große See befindet sich innerhalb der Mecklenburgischen Seenplatte in Mecklenburg Vorpommern. „Meck-Pomm“, wie es die Touristen heute nennen, entstand als Zusammenschluss der Region Mecklenburg mit Vorpommern, dem nach dem 2. Weltkrieg verbliebenen Teil der ehemaligen preußischen Provinz Pommern.

Für bundesdeutsche Urlauber war das Land Mecklenburg mit seinen 3 Bezirken Rostock, Schwerin und Neubrandenburg zu DDR-Zeiten als touristisches Ziel kaum bekannt. Seit dem Jahr 1990 ist Mecklenburg Vorpommern ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Durch die nun entstandene freie Reisemöglichkeit in die Ostgebiete der Bundesrepublik Deutschland machte sich die Mecklenburgische Seenplatte mit Europas größtem See als Urlaubsziel einen Namen. Um dem Touristenstrom aus den westlichen Bundesländern Herr zu werden, entstanden in kurzer Zeit viele Ferienwohnungen an der Müritz, die dem Urlauber keine Wünsche offen lassen.

Der See mit vielen Gesichtern

Die Müritz ist der größte See Deutschlands, da er im Gegensatz zum Bodensee, vollständig innerhalb der BRD liegt. Anteile des Bodensees haben auch die Schweiz und Österreich. Die Region um die Müritz bietet besonders für Urlauber die naturverbunden sind und den Wassersport lieben, ein besonders interessantes Reiseziel. Der See grenzt im Osten am Müritz Nationalpark, Deutschlands größtem terrestrischer Nationalpark. Urlauber finden sowohl in Waren, der größten Stadt am See als auch in den Orten Ludorf, Sietow, Klink, Vipperow, Rechlin und Priborn ein reichhaltiges Angebot an Ferienwohnungen aller Kategorien. An der Müritz kommen Urlauber mit den unterschiedlichsten Interessen während eines Ferienaufenthaltes auf Ihre Kosten. Der See bietet als Bundeswasserstraße besonders Urlaubern, die Ihre Freizeit mit dem eigenen, oder gecharterten Boot auf dem Wasser verbringen wollen, ungeahnte Möglichkeiten.

Die Müritz als Ausgangspunkt für viele Exkursionen

Die Ausdehnung der Müritz ist sowohl in Nord-Süd-Richtung, als auch in Ost-West-Richtung gewaltig. Der Urlauber kann sich seine Freizeit in einem mächtigen Einzugsgebiet von >660 km2 gestalten. Wer seine Ferienwohnung an der Müritz als Basis für Exkursionen zu den Sehenswürdigkeiten des Umlands nutzen möchte, hat eine Vielzahl von Möglichkeiten die Urlaubstage mit spannenden Erlebnissen zu füllen. 14 Nationalparks können von einem der Orte rund um die Müritz besucht werden. Von der Müritz ist es nicht sehr weit ist es zu den zwei größten deutschen Inseln Rügen und Usedom und zu bekannten Orten an Ostsee. Der Aufenthalt in einer Ferienwohnung an der Müritz macht es möglich, die wertvolle Urlaubszeit flexibel zu gestalten.

Related Posts