Beglaubigte Übersetzung in Deutsch Englisch

0

Darf ich mit meinem Führerschein im Ausland ein Auto mieten?

Der nächste Urlaub soll geplant werden und es stellt sich die Frage: Wo soll es hingehen? Klassischer Hotelurlaub oder doch eher abenteurliche Rundreise mit dem Mietwagen?

icons-847275_640
(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Wer sich für den Urlaub einen Auto mieten möchte, sollte sich vorher informieren, ob der deutsche Führerschein im Urlaubsland der Wahl ausreichend ist, oder ob zusätzlich ein internationaler Führerschein benötigt wird.

In welchen Ländern ist der deutsche Führerschein ausreichend?

Grundsätzlich wird der deutsche Führerschein in allen EU-Ländern und den EWR-Staaten anerkannt.  Dazu zählen: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich,  Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien ,Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern, Norwegen, Island und Liechtenstein. Auch in der Schweiz, der Türkei und in Serbien ist die deutsche Fahrerlaubnis ausreichend.

Für welche Länder wird ein zusätzlicher/internationaler Führerschein benötigt?

Für die Länder Albanien, Moldawien, Russland, Ukraine und Weißrussland wird ein zusätzlicher internationaler Führerschein empfohlen. Für alle weiteren Länder und Kontinente wie z.B. Neuseeland, Australien, Asien, Afrika und Amerika ist der Internationale Führerschein vorgeschrieben oder wird empfohlen. Allerdings gibt es einige Besonderheiten. In Neuseeland zum Beispiel darf mit dem deutschen Führerschein und Führerschein Übersetzung (Englisch Deutsch empfehlenswert) oder internationalem Führerschein bis zu 12 Monate gefahren werden. Ob für das Land der Wahl ebenfalls ähnliche Besonderheiten gelten sollte vorher abgeklärt werden.

Wo wird der internationale Führerschein beantragt?

Der internationale Führerschein kann bei den Straßenverkehrsämtern (Führerscheinstelle) beantragt werden. Dafür ist die Vorlage des gültigen Führerscheins, eines Ausweises und ein aktuelles biometrisches Lichtbild erforderlich. Die Kosten für den internationalen Führerschein betragen 15€. Ist man im Besitz eines Kartenführerscheins, kann der angeforderte internationale Führerschein sofort ausgestellt werden. Ansonsten kann es zu Wartezeiten von 3-4 Wochen kommen.  Die frühzeitige Beantragung ist also sinnvoll.

Related Posts