Autorundreisen

0

Um ein Land mit all seinen Facetten kennenlernen zu können, bieten Rundreisen mit dem Automobil vielfältige Möglichkeiten. Je nach persönlichem Geschmack und individuell auf die Bedürfnisse des Reisenden abgestimmt, darf man so kulturelle Sehenswürdigkeiten bestaunen, aber auch sportliche Herausforderungen suchen. Europa verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz, hervorragende Fernstraßenverbindungen und lässt deshalb in nahezu alle Teile des Kontinents vordringen. Die Autorundreise von Pures Reisen ermöglicht auf eigene Faust Andalusiens Küsten zu erobern, aber auch italienische Ausgrabungsstätten zu betrachten. In der Bretagne folgt man den Spuren der Normannen und Gallier und auf Autoreisen in Deutschland stehen ausgeschilderte Ferienstraßen zur Option.

Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheit

Die Autorundreise von Pures Reisen überlässt den Erholungssuchenden freie Hand in der Auswahl der Reiseziele. Je nach gewählter Route wird man zwar auf die dort vorhandenen Sehenswürdigkeiten hingewiesen, ob und wann man sie indes besucht, hängt von den Reisenden selbst ab. Will man sich Zeit lassen und jeden Tag nur wenige Kilometer zurücklegen ist dies ebenso möglich, wie weitläufige Panoramafahrten zu unternehmen. Abends steuert man mit dem eigenen PKW die gebuchten Hotels oder Pensionen an. Vom Veranstalter sorgsam ausgewählt, werden so nur angemessene Unterkünfte angeboten, die auch kulinarisch dem Urlaubsland näher kommen lassen.

Mobilität vor Ort

Wer mit dem privaten PKW nach Portugal, Schottland oder Kroatien aufbricht, bekommt für die Autorundreise von Pures Reisen mehrere Tourenvorschläge und hilfreiche Kartenmaterialien offeriert. Versorgt mit jedweden Informationen kann man die passendsten Ausflugsziele ansteuern oder idyllische Wanderungen unternehmen. Die Informationen rund um das Reiseziel geben Auskunft über Öffnungszeiten von Museen, die Weite der Tagesstrecke und die Flora und Fauna der Region. Persönliche Freiheit und ein stimmiges Informationspaket bilden damit eine erholsame Koalition für den Urlaub. An der Amalfiküste fährt man entspannt auf Neapel und das antike Pompeji zu und entlang der „Deutschen Märchenstraße“ verlebt man auf Autoreisen mit Kindern ein abwechslungsreiches Programm.

Related Posts